Sammlungsgebäude Potsdam

23. April 2021

Mitten im Herzen von Potsdam entsteht auf dem Gelände Filmpark Babelsberg ein Sammlungsgebäude für Film- und Mediengegenstände mit integrierten Büro- und Lagereinheiten.

Der Neubau, welcher als Grundriss die Form einer Filmklappe darstellt, beherbergt außer Büros auch Schauräume, Werkstätten, Labore sowie klimatisierte Lagerflächen für Archivmaterial und Archivgegenstände verteilt auf 4 Stockwerke sowie einem Untergeschoss und hat eine Bruttogesamtfläche von insgesamt 9.171 Quadratmetern.

Der Baubeginn des Vorhabens erfolgte bereits im Januar 2020. Die Fertigstellung ist für April 2021 geplant.

Die rewa Planungsgesellschaft mbH erbringt für dieses Projekt Leistungen in den Leistungsphasen 1 – 5 im Bereich Objektplanung Gebäude.

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag