CUBE360

3. Juli 2024

In der Saarländer Straße 25 in Leipzig-Neulindenau saniert ein Unternehmen der MIB AG die ehemalige Produktionshalle der VEB Mikrosa umfangreich als neuen Hauptsitz der Senec GmbH. Die hundertprozentige Tochter der EnBW Energie Baden-Württemberg AG wird hier erstmals alle Tätigkeitsfelder des Unternehmens zusammenführen.

Die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen umfassen eine vollständige Fassadenerneuerung, Dachsanierung und den Einbau eines dreigeschossigen Büroeinbaus mit einer Fläche von ca. 6000 m2. Auf den weiteren ca. 9000m2 Hallenfläche errichtet das Unternehmen Räumlichkeiten für Forschung und Entwicklungslabore sowie Logistik.

Die rewa erbringt im Rahmen der Objektplanung Gebäude die Leistungsphasen 3 bis 5 sowie für das Leistungsbild Objektplanung Freianlagen die Leistungsphasen 3-6. Für den mieterspezifischen Ausbau ist die rewa mit der Erbringung der Leistungsphasen 3 bis 8 beauftragt.

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag